Wasser-Forschung

Wasser-Forschung

Dies ist der Internetshop der "Welt im Tropfen - Wasserforschung" von Prof. Dr. Bernd Kröplin, Regine C. Henschel und dem Stuttgarter Wasser-Team.

Unsere Wasser-Forschungsseiten mit zahlreichen Berichten über Wasser, das Gedächtnis des Wassers und die Informationsspeicherung im Wasser finden Sie hier: www.weltimtropfen.de 

Seit mehr als fünfzehn Jahren forschen Prof. Dr. Bernd-Helmut Kröplin und das engagierte Wasser-Team in Stuttgart am Thema Informationsübertragung und Gedächtnis des Wassers.

Die beeindruckenden Foto-Aufnahmen unter dem Dunkelfeldmikroskop geben erstaunliche Einblicke in ein Medium, das uns tagtäglich umgibt und das wir zu kennen glauben. Doch Wasser ist nicht nur Lösungsmittel für Mineralien, Enzyme und Vitamine, sondern scheint auch Informationsträger innerhalb und zwischen den Zellen zu sein.

Wasser "merkt" sich, was mit ihm passiert ist. Das ist für uns von großer Bedeutung, da der menschliche Körper aus bis zu 70% Wasser besteht. Ob man das Wasser Musik, Schwingungen, pflanzlichen oder mineralischen Einflüssen ausgesetzt hat, das zeigt sich an der Veränderung der Struktur der getrockneten Wassertropfen unter dem Mikroskop. Unsere Forschung ist also eine phänomenologische Herangehensweise und hat noch längst nicht alles entdeckt. Dies ist spannend und auch ein Grund, warum das Thema für Wissenschaftler und Künstler so hochinteressant ist.

Das hat Prof. Bernd Helmut Kröplin als Wissenschaftler dazu inspiriert zusammen mit Künstlern einst die Ausstellung "Welt im Tropfen" zu initialisieren, die wissenschaftliche Erkenntnisse und künstlerisch-ambitionierte Ideen zum Thema Wasser und Gedächtnis zeigt.

Seit der ersten Ausstellungsstation bei der "Expo 2000" in Hannover haben sich die Ausstellung "Welt im Tropfen" und die Forschung kontinuierlich und rasant weiterentwickelt - und sind in jedem Jahr in ausgewählten Veranstaltungen und besonderen Ausstellungen präsent. Die Termine finden Sie auf unseren Internetseiten www.weltimtropfen.de/termine.html

Tauchen Sie mit uns ein in die wunderbare "Welt im Tropfen" und erkunden Sie das Gedächnis des Wassers! Melden Sie sich kostenlos an für unseren Wasser-Newsletter unter www.weltimtropfen.de/newsletter.html